Hihlights in Hongkong - Macau - Taiwan

Ausflugstip: Stop Over Programm Hongkong

zum Beispiel: 3 - Sterne plus Stadthotel in Hongkong
2 Nächte inkl. Transfer, Frühstück, Stadtrundfahrt Hongkong
ab 189,--€

Ausflugstip: Stadtrundfahrt Hongkong

zum Beispiel Stadthotel Hongong: The Cityview Hotel***
inkl. Frühstück
ab 48,--€

Ausflugstip: Stadtrundfahrt Hongkong

zum Beispiel Stadthotel Macau: Holiday Inn Hotel Cotai Central****
inkl. Frühstück
ab 56,--€

Ausflugstip: Stop Over Programm Hongkong

zum Beispiel: 3 - Sterne Stadthotel in Taipeh
2 Nächte inkl. Transfer, Frühstück, Stadtrundfahrt Taipeh
ab 145,--€

Ausflüge und Stadtrundfahrt Taipeh

zum Beispiel Stadthotel Taipeh: Taipei Garden Hotel****
inkl. Frühstück
ab 60,--€

Spezial: Stopover Programm
Falls Sie auf einer Geschäftsreise oder Städtereise durch Asien sind, empfehlen wir Ihnen unser Stopover Programm in Hongkong oder Taipeh. EntdeckenSie die geschäftigen Metropolen und tauchen Sie ein in die asiatische Kultur.

Spezial:  Städtereisen
Ein Aufenthalt in einem Stadthotel in Hongkong, Taipeh oder Macau bringt Ihnen die asiatischen Metropolen näher. Portugisisches Flair in Macau, chinesische Tradition in Taipeh oder Ausflüge in Hongkong sind ein Erlebnis.

Spezial: Rundreise, Ausflüge
Eine Rundreise durch Taiwan, Stadtrundfahrt und Ausflüge in Macau, Taipeh und Hongkong verschaffen Ihnen einen Überblick über die Infrastruktur und Lebensgewohnheiten in dieser asiatischen Metropolen.

Hongkong - Macau - Taiwan

Alle Ziele haben eines gemeinsam, die Wurzeln der chinesische Kultur mit ihren jahrhunderte alten Traditionen. Trotzdem hat jede Region auf Grund Ihrer Geschichte Ihren eigenen Charakter.

Hongkong,
die Weltmetropole mit Wolkenkratzern, Stadthotels und unzähligen Einkaufzentren mit vielen Einflüssen aus der englischen Kolonialzeit.

Macau, hier spürt man auf einen unserer Ausflüge noch das portugisische Flair in den Gassen und auf den Plätzen der Altstadt.

Taiwan, hier ist man -außerhalb von Taipei- von der imposanten Landschaft fasziniert. Auf einer Rundreise erleben Sie spektakuläre Landschaften oder Orte der Ruhe in den vielen Tempeln.

Pollmann Hongkong Macau Taiwan StepMap

Flag Hongkong

Hongkong: Die Stadt ist eines der größten Geschäftszentren der Welt und verfügt über einen zollfreien, sehr geschäftigen Hafen. In der 7 Millionen Metropole gibt es eine Vielzahl von Luxushotels, aber auch Unterkünfte günstiger Preisklassen, die als Ausgangspunkt benutzt werden können, um Hongkong, die New Territories und die vielen kleinen Inseln kennen zu lernen. Die atemberaubende Skyline lässt sich am besten bei einer Hafenrundfahrt auf einer Dschunke bewundern, oder vom Victoria Peak aus, dem höchsten Berg der Insel, zu dem eine historische Zugseilbahn fährt. Jeden Abend lässt die Symphony of Lights, eine Lasershow auf den Dächern von 33 Wolkenkratzern, die Skyline erstrahlen. Besonders interessant sind die Stadtviertel Tsimshatsui mit Geschäften, Restaurants und Museen, Central und Western District mit ihrer Mischung aus Ost und West, Moderne und Tradition und Mong Kok mit bunten Tempeln und Märkten bei Tag und Nacht. Repulse Bay auf der Insel Hongkong bietet einen schönen Zwischenstopp mit Sandstrand und Tempel auf dem Weg zum malerischen Fischerdorf Stanley mit seinem bunten Markt, Open Air Restaurants und dem Maritime Museum. Unzählige Bars und Restaurants runden die Atmosphäre ab. Zwischen den Wolkenkratzern finden sich zahlreiche gepflegte grüne Oasen und Vergnügungsparks.


Flag Macau

Macau: Die berühmteste Sehenswürdigkeit Macaus, dessen Altstadt zum Weltkulturerbe der Unesco gehört, ist die Ruine der St.-Pauls-Kirche. Die Jesuitenkapelle São Paulo do Monte liegt in der Stadtmitte. Die im 17. Jh. erbaute Guia-Festung steht auf der höchsten Erhebung Macaus; ihr Leuchtturm ist der älteste an der chinesischen Küste. Ein Beispiel portugiesischer Baukunst ist das Leal Senado, das Senatorenzimmer. Die öffentliche Bücherei in der Nähe der Haupttreppe und der Hauptsaal sind für Besucher ebenfalls interessant. Das Sun Yat Sen, heute ein Museum, war einst die Residenz des Revolutionsführers, der 1910 die Ching-Dynastie entmachtete. Die Kirche von São Domingo aus dem 17. Jahrhundert ist einer der schönsten Sakralbauten Macaus. Auch die Kirchen Santo Agostinho, São Jose und São Lourenco sind sehenswert, ebenso wie die Denkmäler zu Ehren von Jorge Alvares und Vasco da Gama. Auch das chinesische Erbe des Landes ist interessant. Der Tempelkomplex Kun Iam Tong, der in der Ming-Dynastie (1368-1644) errichtet wurde, beherbergt eine kleine Statue Marco Polos und andere Kunstschätze. Der Tempel der Göttin A-Ma ist mindestens 600 Jahre alt und damit der älteste chinesische Tempel des Landes. Die chinesischen Gärten Lou Lim Ioc und Camões sind auf jeden Fall einen Besuch wert.
Einreisedokumente Hongkong und Macau:
Deutsche Staatsbürger benötigen einen bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepaß; bei einem Aufenthalt von mehr als 3 Monaten zusätzlich ein Visum. Bürger anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei den jeweiligen Vertretungen.


Flag Taiwan

Taiwan: Formosa ist die Hauptinsel einer aus 78 Inseln bestehenden Gruppe. Die zentrale Bergkette bedeckt 75% der Landmasse und verläuft entlang der Ostküste von Nord nach Süd. Mehr als 60 Gipfel steigen über 3000 m hoch an, der Yu Shan (Jadeberg) ist mit 3950 m die höchste und am dichtesten bewaldete Erhebung. Etwa ein Viertel des Landes besteht aus an der Küste gelegenen Schwemmebenen. Die 64 Inseln der Pescadores (Fischerei-Inseln), die die Chinesen Penghu nennen, liegen westlich der Hauptinsel und umfassen 127 qkm. Die Inselfestungen Quemoy (Kinmen) und Matsu gehören zur Festlandprovinz Fukien.
Die Hauptstadt Taipei ist seit 1967 regierungsunmittelbare Stadt. Im Stadtzentrum liegen das Nationale Museum für Geschichte, das Museum der Schönen Künste, das Provinzmuseum und die Chung-Cheng- (Chiang-Kai-Shek-) Gedächtnishalle, ein Beispiel klassischer chinesischer Architektur. Der Haupteingang ist 30 m hoch. Der höchste Wolkenkratzer der Welt, der Taipei 101, ragt mit 508 Metern fast bis in die Wolken. Dieses Meisterwerk der Baukunst hat 101 Stockwerke und wurde Ende 2004 eröffnet.
Einreisedokumente Taiwan:
Deutsche, Österreicher und Schweizer benötigen für einen Aufenthalt in Taiwan von bis zu 30 Tagen kein Visum. Bürger dieser Staaten können ein dreißig Tage gültiges Visum direkt bei der Ankunft an einem internationalen Flug- oder Seehafen erhalten. Sie benötigen dafür einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate bei der Enreise gültig ist, sowie ein bestätigtes Weiter- bzw. Rückflugticket. Bürger anderer Nationalitäten erkundigen sich bitte bei den jeweiligen Vertretungen.
Quelle: goasia


Wolkenkratzer
Skyline Hongkong
portugiesisch
Das koloniale Macau

Transfer - Stopover - Ausflüge - Stadthotels in:

Flüge nach Asien zum Bestpreis reservierenhier buchen

Service-Hotline: +49 (0) 2834 9373-0

Vertretungen für den deutschsprachigen Raum

Hongkong und Macau:
Die diplomatische Vertretung erfolgt durch die chinesischen Botschaften, bei denen auch Visa erhältlich sind.
Deutschland:
Botschaft der Volksrepublik China
Märkisches Ufer 54
D-10179 Berlin
Tel: (030) 27 58 80
Internet: www.china-botschaft.de
Mo. - Fr. 09.00-12.00 Uhr und 14.30-17.00 Uhr.
Generalkonsulate mit Visumerteilung:
Hamburg (Tel: (040) 822 76 00 und 82 27 60 13)
München (Tel: (089) 17 30 16 11)
Frankfurt (Tel: (069) 90 73 46 87)
Konsularabteilung der Botschaft
Brückenstraße 10
D-10179 Berlin
Tel: (030) 27 58 85 72
Di. und Do. 15.00-17.00 Uhr (telefonische Auskünfte)
Mo. - Fr. 08.30-12.00 Uhr (Publikumsverkehr)

Österreich:
Botschaft der Volksrepublik China
Metternichgasse 4
A-1030 Wien
Tel: (01) 714 31 49
Internet: www.chinaembassy.at
Mo. - Fr. 08.30-12.00 und 14.00-17.30 Uhr
Konsularabteilung der Botschaft
Neulinggasse 29/1/3
A-1030 Wien
Tel: (01) 710 36 48
Mo., Mi., Fr. 08.30-11.00 und Mo., Mi. 14.00-16.00 Uhr

Schweiz:
Botschaft der Volksrepublik China
Kalcheggweg 10
CH-3006 Bern
Tel: (031) 352 73 33 und 352 63 37
Konsularabteilung: Tel: (031) 351 45 93
Internet: www.china-embassy.ch
Mo. - Fr. 09.00-12.00 Uhr
Generalkonsulat mit Visumerteilung in Zürich
Tel: (044) 205 84 11

Vertretungen Taiwan
Deutschland:

Taipeh Vertretung in der Bundesrepublik Deutschland
Markgrafenstraße 35
D-10117 Berlin
Tel: (030) 20 36 10
Internet: www.roc-taiwan.de
Mo. - Fr. 09.00-12.30 Uhr
weitere Taipah Vertretungen: 
Frankfurt/M. (Tel: (069) 74 57 34)
Hamburg (Tel: (040) 44 77 88)
München (Tel: (089) 512 67 90)

Österreich:
Taipei Wirtschafts- und Kulturbüro

Wagramer Straße 19/11. OG
A-1220 Wien
Tel: (01) 212 47 20
Internet: www.taipei.at
Mo. - Fr. 09.30-12.30 Uhr

Schweiz:
Délégation Culturelle et Economique de Taipei

(Wirtschafts- und Kulturbüro)
Kirchenfeldstrasse 14
CH-3005 Bern
Tel: (031) 382 29 27
Internet: www.roc-taiwan.org/ch
Mo. - Fr. 09.00-11.30 und 14.00-16.30 Uhr


Höchster Wolkenkratzer
Taipei Tower, Taipeh

Meditation in Taipeh
Tempel auf Taiwan
        
Sie sind hier: Startseite>ASIEN>Hongkong - Macau - Taiwan

Hongkong - Macau - Taiwan

Transfer, Ausflüge, Stadtrundfahrt, Rundreise und Stadthotel Angebote in Hongkong, Macau und Taipeh

Pollmann Flugreisen